Sylt-Fotografie mit persönlicher Note

Ob auf der Webseite von Kampen, in diversen Sylt-Zeitschriften oder auf den Fluren des Ahnenhofs: Hotelier Sven Scheppler fängt die Reize seiner Heimatinsel mit Liebe ein und lässt sie dennoch so, wie sie sind. Professionelle Fotografie hätte für Sven Scheppler sicher eine Option sein können: Schon sein Vater Franz gründete in den 40er Jahren einen Postkartenverlag und vermarktete seine Bilder erfolgreich. Sven entschied sich für die Hotellerie und ist froh darüber.

So kann die Welt der Bilder immer ein Ruhepol, ein Ausgleich sein. Ein Spaziergang durch die Sylter Natur ohne Kamera gibt es für Sven Scheppler so gut wie nie. Die „Ausbeute“ seiner Streifzüge bearbeitet er vorsichtig und nutzt die Motive für die eigenen Bedürfnisse wie Broschüren, Kataloge und Wandschmuck. Darüber hinaus gibt es permanent Anfrage von außen.

Er freut sich darüber, wenn die Hotelgäste eines seiner Bilder erwerben, wenn er zu Ausstellungen eingeladen wird und er seine Heimatinsel ins rechte Licht gerückt hat.

Fotografien von Sven Scheppler finden Sie auch in den Fotogalerien auf dieser Website . Auf Anfrage können Sie diese und andere Motive auf Leinwand oder Alu-Dibond erwerben.

Unser Tipp

Von Sven Schepplers Bildern gibt es eine Postkarten-Kollektion, die man am Hoteltresen erwerben kann.