Sylt erleben im Winter

  1. EIERGROG UND LECKERER KUCHEN IN DER KUPFERKANNE

    Eiergrog ist ein köstliches Getränk, von dem man aber besser nicht mehr als einen Becher probieren sollte. Eine gute Alternative zu dem hochprozentigen Wintertrunk ist der Kupferkannen-Kuchen. Das Ambiente ist ohnehin ein Traum. Unbedingt vorher am Watt entlang spazieren!

  2. STRANDSAUNIEREN IM GRANDE PLAGE

    STRANDSAUNIEREN IM GRANDE PLAGE

    Bei Temperaturen an die 0 Grad in die Nordsee hüpfen? Das geht herrlich nach einem Saunagang am Kampener Grande Plage. Den ganzen Winter über ist die Sauna des schönen Strandlokals wenigstens an einem Tag pro Woche geöffnet. www.grande-plage.de

  3. DIE SYLTER WEIHNACHTSMÄRKTE

    Kaum irgendwo lässt sich schneller und entspannter Weihnachtsgeschenke einkaufen als auf Sylt. Die Wochen vor Weihnachten sind auf der Insel herrlich ruhig und gemütlich. Fast alle Orte veranstalten in der Adventszeit originelle Märkte mit schönen Produkten. www.sylt.de

  4. MIT DER ADLER DURCH DAS EIS

    MIT DER ADLER DURCH DAS EIS

    Auch in der Winterzeit bietet die Adler-Reederei eine Reihe von Bootsausflügen von den Häfen Hörnum und List aus an, die in der kalten Jahreszeit besonders reizvoll sind. Eine Fahrt vom Lister Hafen Richtung Ellenbogen wird bei Eis und Schnee zu einem unvergesslichen Erlebnis. www.adler-schiffe.de

  5. MEERESBEWOHNER LIVE

    Über 2.000 Meeresbewohner unterschiedlichster Größe sind in 25 liebevoll gestalteten Becken im Sylter Aquarium in Westerland zu bestaunen. www.westerland.de

  6. AUF IN DIE SYLTER BERGE

    Wen im Winter auf Sylt die Sehnsucht nach den Bergen packt, der sollte einfach die mit 52,5 Metern höchste Inselerhebung erklimmen und die wunderschöne Aussicht von der „Uwe Düne“ aus genießen.

  7. EIN BESUCH IM NATURGEWALTENZENTRUM

    Sehr unterhaltsam und informativ ist ein Besuch des maritimen und multimedialen Erlebniszentrums am Lister Hafen. www.muez.de

  8. ANWENDUNGEN UND SPORTKURSE IM SYLTNESS-CENTER

    Eine große Vielfalt konventioneller und exotischer Wellness-Anwendungen im 4.500 Quadratmeter großen Day-Spa und sportliche Ertüchtigungsmöglichkeiten bietet das Syltness Center oben an der Westerländer Strandstraße. www.westerland.de

  9. EIN GANG UM SYLTS NORDSPITZE

    EIN GANG UM SYLTS NORDSPITZE

    Reichlich Luft und Raum für wichtige Gedanken bietet ein winterlicher Spaziergang durch die bizarre Landschaft am Lister Ellenbogen. Ein besseres Durchlüften der Hirnwindungen geht gar nicht.

  10. VON KAMPEN NACH KEITUM

    VON KAMPEN NACH KEITUM

    Die Winterwanderung für Freunde stiller Momente. Genießen Sie die idyllische Landschaft auf der zumeist windabgewandten Seite der Norddörfer. Ein tiefenentspannendes Erlebnis.